Maßnahmebeschreibung
Verbundausbildung 2020/2021

Wir bildeten vom 01.09.2020 bis  25.06.2021 Industriemechaniker (zwei Auszubildende im 1. Lehrjahr, zwei Auszubildende im 2. Lehrjahr  und einen Auszubildenden im 4. Lehrjahr) aus. Um eine optimale und qualifizierte Ausbildung für unsere Auszubildenden zu gewährleisten, waren unsere Auszubildenden im Lehrlingsverbund der PCK Raffinerie GmbH integriert. Es konnten dadurch Lerninhalte vermittelt werden, die wir als Firma allein nicht hätten vermitteln können. Die Verbundausbildung sicherte somit den kompletten Ausbildungsumfang unserer Auszubildenden ab. Gefördert wurde diese Maßnahme durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus den Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Brandenburg. Pandemiebedingt konnten leider nicht alle Zusatzqualifikationen durchgeführt werden.

https://esf.brandenburg.de/